Zahlungsanbieter: Digistore24 Anbindung

Zahlungsanbieter - Kurs verkaufen - Automatisierte Vergabe - Digistore, bezahlung, transaktionsgebühren, zahlung

Vor über einer Woche aktualisiert

Hier zeigen wir dir, wie du eine Verbindung zu Digistore24 herstellst und mit dem Verkauf deiner Kurse zu beginnen kannst. Mit der direkten Anbindung kannst du Digistore auch ohne Schnittstellen Tools wie Zapier anbinden, was dir Geld spart und mehr Stabilität bringt.

Was macht die Digitstore24 Anbidung?

Digistore24 ist ein beliebter deutscher Zahlungsanbieter, mit dem man im Reseller Model verkaufen kann.

Verkauft man ein digitales Produkt über Digistore, wird mit dieser Integration ein Mitglied bei Memberspot angelegt und ein Zugang freigeschaltet. Bitte schau dir den Hilfeartikel zu Zugängen an, weil es ein wesentlicher Wissensbaustein für die Funktion von Memberspot ist. Zugänge können auch als Produkt / Gruppe bezeichnet werden.

Gibt ein noch kein Mitglieder-Profil (ein Lernenden mit Vor- / Nachname und E-Mail im System) so wird über die Integration ein neues Mitglied angelegt.

Digistore24 mit Memberspot verbinden

  1. Im Mitgliederbereich klickst du auf "Integration" und wählst "Digistore" als neue eingehende Verbindung aus.

  2. Auf der nächsten Seite generierst du ein neues Schlüsselwort und kopierst die angezeigte "IPN-Benachrichtigungs-URL".

  3. Die nächsten Schritte finden auf der Digistore Seite statt. Log dich deshalb in dein Digistore-Konto ein.

  4. Klick in der Navigationsleiste auf "Einstellungen" und anschließend auf "Integrationen (IPN)".

  5. Als Nächstes erstellst du eine neue Verbindung. Dazu klickst du auf "Neue Verbindung hinzufügen", scrollst runter und klickst auf "Generisch".

  6. Gib der neuen Verbindung einen Namen und füge die zuvor kopierte IPN-Benachrichtigungs-URL in das Feld "IPN-URL" ein.

  7. Als Nächstes gibst du das generierte Schlüsselwort in "IPN-Passwort" ein und klickst auf Speichern, um die neue Verbindung zu erstellen.

Wichtig: Du benötigst nur eine IPN Schnittstelle, um alle Produkte zu verkaufen.

Produkte verlinken

  1. Im Navigationsmenü klickst du anschließend auf "Konto" und wählst dann "Produkte" aus.

  2. In deinen erstellten Produkten kopierst du dir die Produkt-Id-Nummer (Zahl oberhalb des Produktnamens), die du der Verbindung hinzufügen möchtest.

  3. Zurück in Memberspot klickst du dann auf "Produkt hinzufügen" und gibst dem neuen Produkt einen Namen und fügst die Produkt-Id in die Produkt-ID ein.

  4. In der Liste daneben kannst du den dazugehörigen Zugang in Memberspot auswählen. Wenn der Zugang automatisch gesperrt werden soll, hakst du das Kästchen an.

Danach wird die Digistore Verbindung mit einem Klick auf Speichern abgeschlossen.

Test der Anbindung

Hat man die Anbindung fertiggestellt, möchte man natürlich testen, ob alles funktioniert.

Hierbei gibt es Folgendes zu beachten: Man darf keine erfundenen E-Mails benutzen.

Natürlich möchte man auch nicht weitere E-Mails erstellen, da dies extra Zeit in Anspruch nehmen würde.

Einen kleinen Trick, dem man sich hierbei bedienen kann, ist, wenn man eine gmail.com E-Mail hat, einfach ein kurzes +test zu ergänzen.

Lautet deine Adresse beispielsweise Kurse@gmail.com kannst du auch Kurse+test@gmail zum Testen verwenden. Außerdem kann man nach "test" auch noch eine Zahl schreiben und kann so mit nur einer E-Mail mehrere Testkäufe durchführen.

Add-ons

Möchtest du ein weiteres Produkt zusammen mit einem Hauptprodukt verkaufen, kannst du das als Add-on machen.

Hierzu legst du zwei Zugänge in Memberspot an und verknüpfst diese mit zwei Produkten in Digistore24.

Bei dem Hauptprodukt in Digistore24 ist es wichtig, dass das Add-On auch als solche hinzugefügt wird.

Dafür geht man bei dem Produkt auf den Reiter Add-ons und fügt hier ein anderes Produkt als Add-on hinzu:

Außerdem ist es wichtig, das du unter Einstellungen> Anbindung (IPN) Ein IPN-Call per Add-on auf ja stellst:

Testkauf

Um zu überprüfen, ob alles funktioniert hat, führt man jetzt einen Testkauf durch. Hierbei ist es wichtig, dass man den Haken beim Addon Produkt setzt.

Hat man alles richtig gemacht, sollte bei einem Testkauf nun beide Zugänge freigeschaltet werden:

Genehmigungskriterien

Ein Grund, warum Digistore24 das digitale Produkt ablehnt, ist, dass du statt einer Verkaufsseite, den passwortgeschützten Mitgliederbereich verlinkt hast. Dgistore24 benötigt allerdings einige Informationen von dir, damit es das Produkt zum Verkauf zulassen wird.

Weitere Kriterien findest du in diesen Artikel:

Ein Auszug aus dem Hilfeartikel oben: Zu den Kriterien, die du auf deiner Verkaufsseite angeben musst, gehören:

  • Produktbeschreibung

  • Produktpreis

  • Produkttyp

  • Produktauslieferung

  • Rückgaberegelung

  • Kaufen-Button und Verlinkungen

  • Impressum

  • AGB und Datenschutzerklärung von Digistore24

Zahlungsmethoden

Welche Zahlungsmethoden Digistore24 anbietet, findest du der Webseite des Unternehmens.

Transaktionsgebühren

Nutzt du einen Zahlungsanbieter, dann richten sich die Transaktionsgebühren nach dem Zahlungsanbieter. Memberspot erhebt keine weiteren Gebühren außer eine monatliche Nutzungspauschale.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?