ZOOM: Video-Meeting Aufzeichnung in Kurs / Lektion laden und Weiterleitung

Aufzeichnungen in deinen Zoom

Vor über einer Woche aktualisiert

In dieser Anleitung erfährst du Schritt für Schritt, wie du Memberspot mit Zoom verknüpft, um Zoomaufnahmen direkt automatisiert in Memberspot hinzuzufügen. Eine Voraussetzung, damit du die Zoom Integration nutzen kannst, ist ein Zoom Tarif, mit dem du Videos direkt in der Zoom Cloud speichern kannst. Mit einer kostenlosen Version von Zoom funktioniert diese Anbindung nicht.

Zoom Inhalte automatisch hochladen

  1. Öffne den Zoom Marketplace und melde dich an.

  2. Klicke auf Develop → Build Legacy App.

  3. Wähle als App Typ "Webhook Only".

6. Gib der App einen Namen. Der Name hilft dir zur Orientierung und kann frei gewählt werden. Befülle anschließend die Felder mit deinen Informationen und klicke auf continue:

7. Unter Add Feature füge den Secret Token in der Memberspot Zoom Integration im Feld Kennwort ein und drücke dann auf den blauen Speichern-Button in Memberspot


Als Nächstes aktivierst du den Toggle Button "Event Subscription".

ACHTUNG: Falls du auf Regenerate klickst (neu generieren) wird der alte Token ungültig und du musst den aktuellen Token bei Memberspot hinterlegen. Der verification token ist für die Einrichtung nicht wichtig.

8. Klicke auf Add Event Subscription und füge die Benachrichtigungs URL aus Memberspot in das Feld Event notification endpoint URL bei Zoom ein. Klicke auf Validate, um die Anbindung zu testen.

9. Nachdem es validated ist, klickt man auf Add Events und wählt das Event wie im Screenshot aus. Recording > All Recordings have completed und klickt Done.

Klicke danach auf Save und Continue.

Die App ist nun erstellt und folgende Nachricht erscheint: Your app is activated on the account. Damit ist die Einrichtung im Browser abgeschlossen.

Öffne nun die Zoom Desktop-App

Melde dich im Zoom an und gehe in die Personal Meeting ID Settings, kurz PMI Setting. Diese Einstellung befindet sich etwas versteckt unter dem kleinen Pfeil neben Neues Meeting.

Optional: Unter Erweitere Optionen (Advance Options) wähle hier In der Cloud aus. (Hinweis, hast du diese Option nicht, dann hast du eine Zoom Basic Lizenz, mit der die Anbindung nicht funktioniert.)

Wenn du in einem Meeting bist und auf Record to Cloud gehst, dann funktioniert die Zoom Integration auch. Wird die Aufnahme lokal über "Record on this Computer" aufgenommen, so findet kein automatischer Upload zu Memberspot statt.

Die Meeting ID findest du hier. Diese muss bei Memberspot das Feld für die Meeting ID eingefügt werden.

Du gehst in der Memberspot App unter Integrationen auf Zoom und wählst Verknüpfung hinzufügen:

Dort setzt du die Meeting ID ein.

Jetzt musst du nur noch festlegen, in welchem Kurs und in welchem zugehörigen Kapitel eine Lektion mit dem Zoom Inhalt hochgeladen wird.

Du erhältst eine Benachrichtigung von Zoom, sobald es in der Cloud hochgeladen ist, kurz darauf erscheint es als Lektion in Memberspot. Der Name der Lektion wird automatisch von Zom übernommen.


Zoom Weiterleitung

Möchtest du eine automatische Weiterleitung zu deinem Zoom Call in eine Lektion integrieren, kannst du sie als HTML folgendermaßen einbinden:

(Vorsicht: funktioniert nicht in allen Browsern)

<b>Der LIVE-Call wird automatisch in ZOOM geladen.</b><br> <br> Sollten Sie Probleme mit der Weiterleitung haben, dann klicken Sie den folgenden Link:<br> 4<a href="[Zoom Link]">Hier klicken zum Live-Call in Zoom</a> 5 6<iframe width="0px" height="0px" src="[Zoom Link]"></iframe>


Wird die Zoom-Cloud Aufzeichnung bei Memberspot verlinkt oder hochgeladen?

Es wird eine Kopie des Videos erstellt. Die Datei liegt dann auch bei Memberspot.

Wie geht's weiter?

Lerne mehr über weitere Integrationen wie:

Hat dies Ihre Frage beantwortet?