Zum Hauptinhalt springen
Eigene Team-Rollen anlegen

Wie du mit Rollen den Zugriff deiner Team Mitglieder einstellen kannst.

Vor über einer Woche aktualisiert

Durch das Verwenden von Nutzer-Rollen kannst du noch individueller einstellen, welche Bereiche deine Teammitglieder sehen und bearbeiten können. Diese Funktion steht ab dem Memberspot Business Tarif zur Verfügung.


Standard Rollen bearbeiten

Unter dem Punkt Team haben wir unter dem Reiter Rollen bereits einige Rollen für dich angelegt. Diese Rollen können nicht verändert werden. Solltest du eine Standardrolle ändern wollen, kannst du diese aber duplizieren und anschließend anpassen.


Eigene Rollen anlegen

Mit eigenen Benutzer-Rollen sorgst du dafür, dass dein Unternehmen sicher bleibt und deine Teammitglieder nicht einfach ohne deine Erlaubnis Inhalte aus dem Mitgliederbereich löschen können.

  • Klicke unter Team im Reiter Rollen auf Rolle Hinzufügen.

  • Gebe der Rolle einen Namen.

  • Stelle im Abschnitt Kursberechtigungen ein, auf welche Kurse diese Rolle Zugriff und welche Berechtigung sie hat.

  • Im Abschnitt Berechtigung Zugänge, Berechtigung Prüfungen und Berechtigung Mitglieder ein, welche Aktionen die Rolle in diesen Bereichen ausführen kann.

  • Vergebe unter Zusätzliche Berechtigung Zugriff auf weitere Bereiche des im Adminbereichs.

  • Füge die Rolle mit einem Klick auf Rolle Hinzufügen hinzu.

Wichtig:

  • Zertifikate können nur gelöscht werden, wenn die Rolle Zugriff auf alle Kurse hat und die Berechtigung zum Löschen hat.

  • Die Reihenfolge der Kurse kann nur mit Zugriff auf alle Kurse und der Berechtigung Bearbeiten verändert werden.


Eigene Rollen ändern / löschen

Custom Rollen können mit dem Stift bearbeitet werden und mit der Mülltonne gelöscht werden.


Hat dies Ihre Frage beantwortet?