Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenKurse
Video- / Bildschirm aufnehmen und bearbeiten
Video- / Bildschirm aufnehmen und bearbeiten

Videos direkt aus dem Kurseditor in Memberspot aufnehmen und bearbeiten. Mit Webcam und Browser, deinen eigenen Videokurs erstellen.

Vor über einer Woche aktualisiert

In diesem Artikel erfährst du, wie du deine Videos direkt über Memberspot aufnehmen kannst und welche Möglichkeiten du bei dem Bearbeiten hast.

Voraussetzung für die Bildschirmaufnahme ist, dass dein Browser die Media Recorder API unterstützt. Hierfür kannst du auf der Website unter dem Abschnitt Browserkompatibilität nachsehen, ab welcher Version des Browsers die Aufnahmefunktion verfügbar ist.


Videolektionen in Memberspot aufnehmen

Du kannst Videos direkt im Kurseditor aufnehmen. Dazu erstellst du eine Videolektion und klickst auf den Video aufnehmen Button.

Nun hast du die Möglichkeit deine Webcam, den Screen oder Webcam und Screen aufzunehmen.

Wenn du nach der Aufnahme die Lektion veröffentlichst, können deine Lernenden die Lektion sofort im Mitgliederbereich sehen.

Kamera und Bildschirm aufnehmen

Wenn deinen Bildschirm und dein Kamerabild (Picture in Picture (PiP))aufnehmen möchtest, musst du einmal auf dein Kamerabild klicken. Anschließend kannst du das Kamerabild frei über den ganzen Bildschirm bewegen.

Bitte beachte, dass du das frei positionierte Kamerabild (PiP) und Screen nur zusammen aufnehmen kannst, wenn du vorher den ganzen Bildschirm freigibst.

Aufnahme startet nicht und Fehlermeldung

Wenn du die Aufnahme nicht starten kannst, kann es sein, dass deine Kamera und dein Mikrofon noch nicht freigegeben wurde. Das müsste dann im Browser eingestellt werden.

Solltest du die Pop-up-Benachrichtigung zur Bildschirmfreigabe versehentlich mit Blockieren beantwortet haben, musst du die Berechtigungen selbst in den Browsereinstellungen zurücksetzen.

Hier ist ein Beispiel, wie man die Kamera und das Mikrofon in Safari und Chrome Browser einschalten kann:


Videoeditor im Detail

Nachdem du dein Video aufgenommen hast, kannst du über den Editor das Video ansehen, die Länge kürzen oder einzelne Stellen herausschneiden.

Du kannst durch dein Video mithilfe des Zeitstrahls unterhalb des Bildes navigieren. Der dunkelrote Strich (1) zeigt dir, an welcher Stelle im Video du dich befindest. Wenn du auf Schneiden (2) klickst, dann wird dein Clip an der aktuellen Stelle aufgeteilt.

Du kannst den neu entstanden Clip nun an den Markierungen im Zeitstrahl sehen. Wenn du auf einen Clip klickst, so wird dieser blau markiert (3). Den aktuell ausgewählten Clip kannst du jetzt durch ziehen an den beiden blauen Enden (4) kürzen. Alternativ kannst du auch den ganzen Clip mit einem Klick auf Clip löschen (5) entfernen.


Hat dies Ihre Frage beantwortet?