Alle Kollektionen
Community
Community Funktion: Das Forum mit eigenen Spaces
Community Funktion: Das Forum mit eigenen Spaces

Spaces - Community

Vor über einer Woche aktualisiert

Unter der Funktion Spaces verbirgt sich die Community Funktion. Mit dieser kannst du deinen Kunden oder Mitarbeitern eine perfekte Möglichkeit zum Austausch untereinander anbieten.

Übersicht der Funktion

So kann die Community aussehen. Außerdem kannst du dich über folgenden Link selbst in der Community einschreiben.

Die Bestandteile der Community (im Bild oben)

  1. Die verschiedenen Spaces organisiert im Seitenmenü

  2. Ein Post kann ein Bannerbild und Inhalte wie Videos (Youtube oder Loom) enthalten

  3. Man kann auf Posts reagieren, mit 8 verschiedenen Emojis

  4. Andere Mitglieder können kommentieren.

Möchtest du mehr über die Einsatzzwecke für, Coaching Gruppen, Online-Kurs Verkäufer, Mitarbeiter Onboarding, kollaboratives Lernen und die Vorteile der Nutzung der Community erfahren, schau einmal auf unseren Blog vorbei. Mit der Version 6.1 haben wir Moderatoren hinzugefügt und auch ein Video zur Erklärung erstellt.

Community aus Admin Sicht

Wie man als Administrator die Community aufbaut, erfährst du in dieser einfach Schritt-für-Schritt-Anleitung:

In dem Video erfährst du:

  • Über geheime und öffentliche Spaces

  • Wie du Spaces anlegst, indem nur Moderatoren Posts erstellen dürfen (z.B. für Nachrichten über Events)

  • Wie man Moderatoren Rechte vergibt

  • Ab wann deine Mitglieder die Community im Mitgliederbereich sehen

Einwilligung der Mitglieder

Zunächst musst du dich um die Einwilligung kümmern, das wird in folgendem Artikel erklärt: https://help.memberspot.de/de/articles/6441715-spaces-einwilligung

Danach aktivierst du die Funktion unter Spaces:

Offener Space (für alle Mitglieder)

Klicke unter Spaces auf Space Erstellen, um zunächst einen neuen Space zu erstellen.

Erstelle einen Space: Hierfür gibst du ihm einen Namen.

Anschließend legst du fest, ob der Space öffentlich oder geheim sein soll.

Geheimer Space

Der geheime Space ist nur für Mitglieder sichtbar, die dafür einen Zugang haben.

Du gehst vor, wie in unter dem Punkt Offener Space beschrieben, nur wählst du Geheim aus.

Danach gehst du unter Zugänge und legst einen Zugang für diesen Space an:

Jetzt kannst du diesen Zugang den Mitgliedern zuweisen, die Zugriff auf den Space haben sollen.

Spaces in Gruppen organisieren

Über die Gruppen im Seitenmenü kannst du Spaces organisatorisch zusammenfassen. In diesem Artikel erfährst du mehr über das Seitenmenü und Gruppen.

Posten als Nutzer

Als Erstes muss das Mitglied der Einwilligung zustimmen und sich einen Namen geben.

Dann tritt es einem offenen oder geheimen Space (nur sichtbar für Mitglieder mit Zugang) bei.

Jetzt kann es einen Post verfassen:

Es kann dem Post ein Coverbild geben und einen Titel festlegen.

Der Post kann Text, Bilder und auch Videos enthalten.

Bisher kann man Videos einbinden von:

  • Youtube

  • Wistia

  • Loom

  • Vimeo

Ich hoffe, das gibt dir einen guten Überblick über die Community Funktion Spaces.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?